Sellin auf Insel Usedom entdecken und erleben – Urlaub an der Ostsee

Sellin (Usedom) ist ein kleiner Ort auf der Ostseeinsel Usedom und gehört zu der Gemeinde Ostseebad Heringsdorf. Viele Besucher erwarten aufgrund der Lage des Dorfes, dass es eine direkte Anbindung zum Meer gibt. Damit liegst du jedoch falsch, da Sellin nicht an das Meer, sondern an den Schmollensee grenzt. Dennoch ist Sellin ein Geheimtipp unter Campern sowie Familien, die gerne die ruhige Idylle fern ab vom Trubel genießen wollen.

Unterkünfte in und um Sellin auf der Insel Usedom

Sellin Usedom Ferienwohnung
Gemütliche Ferienwohnungen in und um Sellin auf der Insel Usedom finden.

Du hast nach „Sellin Usedom Ferienwohnung“ gesucht hast, dann schaue einfach mal hier vorbei und finde schöne Ferienwohnungen, Ferienhäuser und andere gemütliche Unterkünfte in und um Sellin auf Usedom!

Tipp:

Buche mindestens 6 Monate vor deiner geplanten Reise, denn dann findest du oft noch ein paar günstigere Angebote als wenn du kurz vor der geplanten Reise erst buchst!

Sellin auf Usedom nicht Sellin auf Rügen

Info: Solltest du dich gerade wundern und eigentlich nach „Sellin Rügen“ anstatt „Sellin Usedom“ gesucht haben (der gleichnamige Ort), dann schaue dir diesen Beitrag auf Mein-Ostsee-Urlaub.NET an: Ostseebad Sellin!

Das Örtchen Sellin auf Insel Usedom

Denn die meisten Urlauber bestehen auf die direkte Strandanbindung vom Hotel, der Ferienwohnung oder dem Campingplatz aus. Doch wenn du etwas mehr von der Natur bewundern und das Dorf erkunden möchtest, kann ein Aufenthalt dort genau das Richtige für dich sein und der Strand ist auch nicht weit.

Mit dem Rad oder Bus von Sellin nach Bansin und zum Strand

Seebrücke Bansin, Insel Usedom, Ostsee, Baltisches Meer, Seebad, Ostseebad, Seeheilbad, Kaiserbäder, Kaiserbad Bansin, Urlaub, Strand, Küste, die See, Sturm, Himmel, Wolken, Sommer, Landschaft, Wasserlandschaft, Wasser, See, blauer Himmel, Entspannung
Von Sellin (Usedom) sind es nur ca. 4,8 km Radweg bis zur Seebrücke Bansin (Heringsdorf).

Sellin ist nämlich nur ein paar Kilometer von Bansin (ca. 3,6 km) und somit auch nur einen Katzensprung vom Strand entfernt (ca. 4,3 km) . Daher bietet es sich an, die Fahrräder einzupacken und auf den vier Kilometern bis zum Strand die Natur zu genießen. Trotz des kurzen Weges ans Meer, welcher auch mit dem Bus bestritten werden kann, ist das kleine Örtchen kein Hotelparadies.

Ruderboot fahren auf dem Schmollensee

Der Urlaub dort eignet sich eher für Gäste, welche den Aufenthalt in der Ferienwohnung im Grünen genießen und entspannen wollen. Aber langweilig ist dies keinesfalls, da du stets die Möglichkeit hast, das Dorf zu erkunden oder mit den Kindern eine Entdeckungsreise mit dem Ruderboot auf dem Schmollensee anzutreten.

Strände, Sehenswürdigkeiten und Ortschaften in der Nähe von Sellin auf der Insel Usedom

Der Familienurlaub muss trotzdem nicht langweilig und öde werden, nur weil du Erholung und Entspannung in Sellin angestrebt hast. Denn in den umliegenden Städten Usedom, Ahlbeck und Bansin gibt es einige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

Tagsüber kannst du dir in Ahlbeck einen Strandkorb mieten oder an der Strandpromenade der Stadt entlang schlendern und am Abend bewunderst du die Stille des Meeres von der Seebrücke aus. Der Besuch dieser stellt nicht nur eine ausgezeichnete Fotokulisse dar, sondern ermöglicht dir einen einzigartigen Blick über die Ostsee.

Kleine Geheimtipps

Neben diesen großen Sehenswürdigkeiten gibt es auch kleine Geheimtipps, für welche es sich lohnt, einen umfangreichen Tagesausflug einzuplanen. Eine dieser ist der Naturpark Insel Usedom, welcher 1925 zum Naturschutzgebiet erklärt wurde.

Der ausgeschilderte Wanderweg führt dich zu den entlegenen Orten der Insel und ermöglicht dir einen einzigartigen Einblick in die Natur. Auf dem Weg begegnest du auch einigen Attraktionen wie dem Wasserschloss Mellenthin oder der Eisenbahnbrücke Karnin.

Tropenzoo in Bansin

Entdecken kannst du neben den Besonderheiten der Natur auch den Tropenzoo in Bansin. Der Besuch ist besonders für Familien zu empfehlen, da du über 50 exotische Tierarten wie Schlangen, Affen oder Leguane bestaunen kannst.

Die Idylle genießen und dies ohne Massentourismus

Doch am Abend ist man wieder froh, in der kleinen Selliner Idylle angekommen zu sein, um das Dörfchen noch etwas besser kennenzulernen. Dieses hat aufgrund der Geschichte einen ganz eigenen Charakter, welcher durch die Reet gedeckten Dächer und die kleinen Stände vor den Häusern ausgestrahlt wird. Somit hast du sogar die Möglichkeit, in dem Ort einige Dinge wie Eier, Marmelade und frisches Obst und Gemüse von den Anwohnern zu erwerben.

Für größere Einkäufe empfiehlt es sich jedoch, in das nahe gelegene Bansin zu fahren. Dort stehen dir mehrere Discounter und Supermärkte sowie Drogeriemärkte zur Verfügung.

Geheimtipp Sellin auf Usedom:

Information: Das Örtchen ist im Gegensatz zu den drei großen Kaiserbädern ein echter Geheimtipp. Man hat es nicht weit zu den berühmtesten Urlaubsorten der Insel, aber man kann dem Massentourismus auch fast komplett aus dem Weg gehen und sich immer wieder in das idyllische Örtchen am Schmollensee zurückziehen, wenn man mal etwas Ruhe möchte.

Immobilie in Sellin (Usedom)

Dies ist wahrscheinlich auch der Grund, warum viele Menschen auf der Suche nach einer Immobilie in Sellin auf Usedom sind. Was gibt es denn Schöneres als ein Haus an einem See zu besitzen, es nicht weit zur Ostsee zu haben und dennoch dem Massentourismus entfliehen zu können?

Gibt es ein Restaurant in Sellin auf Usedom?

Sellin Usedom Restaurant: Ein Restaurant gibt es nicht direkt, aber einen schönen Biergarten mit Seeblick (Schmollensee), wo man köstliche Speisen und warme und kalte Getränke genießen kann.

Wie sieht es mit einem Café aus?

Wenn du vor dem Essen noch einen Spaziergang machen möchtest, dann kannst du am Fangel (Weg) entlang schlendern und die Natur genießen und dich im gleichnamigen Café am großen Krebssee (Großer Krebssee) stärken. Auch bietet es sich an, gleich im Anschluss bis nach Bansin zu spazieren, da es von dort aus gar nicht mehr weit ist. Mit dem Rad geht es natürlich um einiges schneller.

Mein Fazit

Fazit: Also lass dich gerne auf einen abwechslungsreichen Urlaub ein und verbringe deine Zeit in einer der Ferienwohnungen in Sellin auf der Insel Usedom, erlebe das Dorf, den Strand und die umliegenden Städte mit ihren Sehenswürdigkeiten. Entdecken kannst du viele neue Attraktionen und die Schönheit der Natur, um einen entspannenden und ausgeglichenen Urlaub zu verbringen.

Sellin Usedom auf der Karte

Sellin Usedom Karte: Die geografische Lagen von Sellin auf Usedom.

Sellin Usedom Karte, Die geografische Lagen von Sellin auf Usedom
Der Ortsteil Sellin von Heringsdorf (Insel Usedom) auf der Karte.

Übersicht: Sellin auf Insel Usedom entdecken und erleben

Ein Gedanke zu „Sellin auf Insel Usedom entdecken und erleben – Urlaub an der Ostsee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.